immer im besten Licht

Hochzeitsfotograf

Hochzeitsfotograf

Weiter Informationen über mich und meine Arbeit als Hochzeitsfotograf

Als Hochzeitsfotograf bin ich mittlerweile fast 10 Jahre unterwegs. Und es wird nie langweilig. Jede Hochzeit ist anders und ich muss mich immer wieder neu auf die Hochzeitspaare einstellen. Und das macht die Arbeit als Hochzeitsfotograf eben so spannend.

Dirk Stegemann – Hochzeitsfotograf

Schon als kleiner Stöpsel faszinierten mich die Bilder, die mein Vater uns Kindern über seinen Diaprojektor zeigte. Er investierte damals viel Zeit (und Geld), um schöne Erinnerungen, vor allem aus dem Urlaub, für immer festzuhalten. Das war damals noch ziemlich aufwändig, da es die Digitalkameras noch nicht gab und das Ergebnis erst nach dem Entwickeln sichtbar wurde.

Nachdem ich meine ersten Erfahrungen als Hochzeitsfotograf mit analogen Spiegelreflexkameras machte, stieg ich dann irgendwann auch auf die digitale Fotografie um, was zu dem Zeitpunkt ein sehr kostspieliges Unterfangen war.

Was mich dabei begeistert sind die experimentellen Möglichkeiten der digitalen Technik, bei der ich das Ergebnis sofort sehe und dementsprechend Einstellungen verändern kann. Das hat viele Vorteile für meine Arbeit als Hochzeitsfotograf. So kann ich für jedes Hochzeitspaar individuelle und außergewöhnliche Bilder machen. Und das ist auch mein Anspruch als Hochzeitsfotograf. Ich möchte überraschen und begeistern. Einen Teil der Bilder seht Sie Ihr in der Hochzeitsgalerie.

Hochzeitsfotograf Dirk Stegemann

Hochzeitsfotograf „am Boden“

Aber wie ist eigentlich der Ablauf? Nach dem ersten Kontakt mit Euch (meist klären wir zuerst, ob der Termin noch frei ist) führe ich immer ein persönliches Gespräch mit Euch. Wir müssen ja prüfen, ob ich als Hochzeitsfotograf zu Euch passe, die „Chemie“ ist da ganz wichtig, denn Ihr sollt Euch ja wohl fühlen während des Shootings. Dann besprechen wir den Ablauf Eurer Hochzeit. Dabei kann ich auf eine Menge Erfahrung als Hochzeitsfotograf zurückgreifen und Euch den einen oder anderen wertvollen Tipp für Eure Hochzeit geben.

Während meiner Arbeit als Hochzeitsfotograf am Tag Eurer Hochzeit werde ich zusätzlich zum Paarshooting viel im Reportageformat arbeiten. Dadurch entsteht eine Art „Geschichte einer Hochzeit“.

Eine Braut entsteht.

Eine Braut entsteht.

Besonders schön ist es, wenn ich die Hochzeit schon vom Zeitpunkt der Hochzeitsvorbereitungen wie Friseur, Schminken und Ankleiden der Braut begleiten darf.

Im Standesamt oder in der Kirche werde ich die wichtigen Augenblicke und Emotionen Eurer Hochzeit festhalten. Dabei verhalte ich mich so, dass Ihr mich kaum bemerken werdet, damit Ihr diese Momente auch wirklich genießen könnt. Und damit es kein Blitzlichtgewitter gibt, arbeite ich in der Regel ohne Blitz.

Meist bietet es sich an, die Gruppenfotos gleich im Anschluss an die Trauung zu machen. Jetzt sind noch alle Hochzeitsgäste da, keiner ist auf der Toilette, sich frischmachen, rauchen oder sonstiges. Danach findet in der Regel das eigentliche Paarshooting statt. Plant dafür bitte etwas Zeit ein. Umso mehr Zeit wir haben, um so mehr Möglichkeiten für individuelle und ganz besondere Hochzeitsfotos habe ich als Hochzeitsfotograf dann, wir können die Location wechseln und ganz lustige und verrückte Sachen machen.

was stört uns der Regen..

Was stört uns der Regen..

Auch während der Hochzeitsfeier gibt es so viele schöne, lustige, bewegende und spannende Fotomotive, die ich als Hochzeitsfotograf professionell für Euch festhalte. Ob Spiele, Hochzeitstanz, Brautstraußwurf oder einfach nur die Gäste beim Tanzen, Unterhalten und Spaß haben.

Bild von Hochzeitsparty

Viele Dinge bekommt Ihr eben während Eurer Hochzeit gar nicht mit. Erstens könnt Ihr nicht überall gleichzeitig sein, zweitens werden es an Eurem Hochzeitstag soviel Eindrücke sein, die Ihr erstmal verarbeiten müsst. Durch meine Begleitung als Hochzeitsfotograf habt Ihr den Hochzeitstag für immer in einer Bildgeschichte festgehalten und könnt ein Leben lang auf diese Erinnerungen zurück greifen.

Bei mir wird jedes Bild „grundnachbearbeitet“, dass heißt, ich überprüfe jedes Hochzeitsbild auf Schärfe, Belichtung usw. und korrigiere diese, wenn es notwendig ist. Die Bilder vom Paarshooting werden von mir sehr umfangreich bearbeitet und hier spiele ich auch dezent mit diversen Effekten.

Viele Fotografen lassen sich die Bilddateien extra bezahlen oder Ihr müsst für jeden Abzug extra zahlen. Bei mir erhaltet Ihr alle Fotos bearbeitet im jpg-Format in höchster Auflösung auf DVD. So könnt Ihr jederzeit selber Bilder nachbestellen. Die Rechte der Bilder übertrage ich auf Euch zur privaten Nutzung.

Ich empfehle ich Euch sehr meinen Fotobildband

Bildband Hochzeit

Bildband Hochzeit

, in dem dann Eure schönsten Hochzeitsbilder zu sehen sind. Je nach Paket hat dieser bis zu 100 Seiten und Ihr haltet ihn dann etwa 3 Wochen nach Eurer Hochzeit in den Händen. Und wenn Ihr Eure Babys fotografieren lassen möchtet, schaut mal bei meiner Babyfotografie vorbei!

Mittlerweile gebe ich meine Erfahrungen in meinen Fotokursen und Workshops in Kiel weiter. Viele besitzen eine Digitalkamera, wissen aber gar nicht, was diese alles kann. Meistens kommt diese Kameras in ihrem ganzen Leben nie über die Automatikfunktion hinaus. Und tut mir damit leid. Ich will glückliche Kameras;-) Und damit glückliche Anwender.

Hier findet Ihr mich

Besucht mich auch auf Facebook!

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar